Unsere Entwicklung

Geschichte

Geschichte

2021 - Zeit für Neues

Die jüngste Zeit ist geprägt von zwei vorherrschenden Themen – der Corona-Krise und dem Klimawandel. Und obwohl beides weltweite Probleme sind, die wenig verbindet, gibt es einen gemeinsamen Effekt auf unser Geschäft:
In Bereichen zwischen Großstadt und weiterem Umland geraten die Wohn- und Lebensumstände in Bewegung. Verstärktes Homeoffice, erzwungen durch eine Pandemie, stellt tägliches Pendeln zur Arbeit infrage. Nicht zuletzt die extrem gestiegenen Preise für Wohnen in der Großstadt und ihrem „Speckgürtel“ machen  inzwischen Gebiete interessant, die noch vor kurzem fast als verloren für den Immobilienmarkt galten. Und mittendrin liegt der Raum Springe, mit mehreren Orten, die sogar über einen eigenen S-Bahnanschluss verfügen.

Diesen Räumen entlang einer funktionierenden sowie nachhaltigen Infrastruktur gehört die Zukunft – jedenfalls aus Sicht gut ausgebildeter und ökologisch orientierter Menschen. Der heimische Immobilien-Markt reagiert nun wie erwartet, die Preise steigen, und sowohl Kunden als auch Interessenten haben entsprechende Erwartungen an unseren Service. Hinzu kommt, dass die gesetzlichen Vorgaben im Bau- und Immobilienwesen immer komplexer werden, und damit sowohl unser Neubaubereich als auch die Hausverwaltung sehr viel mehr Aufwand erfordern als noch vor einigen Jahren.

So war es für Marco Herrmann an der Zeit, den gestiegenen Ansprüchen an eine wertesteigernde Hausverwaltung Rechnung zu tragen und die seit Unternehmensgründung 1997 betriebene Hausverwaltung in eine selbständige GmbH auszugliedern. Synergieeffekte aus dem Makler- und Verwaltungsbereich aber bestehen, da beide Unternehmen unter derselben Adresse eine Bürogemeinschaft bilden. 

Übergabe der Geschäftsleitung nach 24 Jahren

Mit Gründung der Herrmann Immobilien Hausverwaltungs GmbH im Februar 2021 geht Marco Herrmann, Inhaber von HERRMANN Immobilien, den mit der Entwicklung eigener Neubauprojekte eingeschlagenen Weg konsequent weiter. Diese Neubausparte – in Kooperation mit dem Bauträger TIMA Immobilien – hat in den letzten Jahren sprunghaft an Bedeutung für den Maklerbereich von HERRMANN Immobilien gewonnen. So war es für Marco Herrmann an der Zeit, den gleichzeitig gestiegenen Ansprüchen an eine rechtssichere und wertesteigernde Hausverwaltung mit der Ausgründung einer eigenen Gesellschaft Rechnung zu tragen.

Nur ein Beispiel für neue Herausforderungen in der WEG-Hausverwaltung ist die jüngste Wohnungseigentums-Gesetzesnovelle aus dem Jahr 2020. Um diesen und weiteren Ansprüchen am Verwaltungs-Markt begegnen zu können, hat Marco Herrmann beschlossen, die seit Unternehmensgründung 1997 betriebene Hausverwaltung in eine selbständige GmbH auszugliedern, und die Geschäftsleitung einem jungen Mitarbeiter mit frischen und neuen Ideen zu übertragen.

Zu HERRMANN IMMOBILIEN Hausverwaltung

Über 24 Jahre gesundes Wachstum

Die Entstehung und Entwicklung von HERRMANN Immobilien ist untrennbar mit der Vita ihres Gründers und Inhabers, Marco Herrmann verbunden. Denn nach dem Wirtschaftsabitur 1991, der Ausbildung zum Bankkaufmann – dabei schon die Betreuung von Immobilien innerhalb der Immobilienabteilung – und seiner Selbständigkeit 1997 als Hausverwalter in Bad Münder und Hameln, konnte der Jungunternehmer durch erste Neubauprojekte in Bad Münder gleich als Makler und Verwalter loslegen.

In Springe fing es “Hinter der Burg” sehr überschaubar an: Marco Herrmann als Einzelkämpfer in einem kleinen, nur zeitweise geöffneten Büro. Mit der ersten Mitarbeiterin und tatkräftiger Unterstützung aus der Familie ging es dann in die Bahnhofstraße 16, in ein regelmäßig geöffnetes Büro mit Empfang, Büro- und Besprechungsräumen.

Die inzwischen mehr als 14jährige Zusammenarbeit mit einer Werbeagentur – zur professionellen Aufbereitung aller Angebote, einer einheitlichen Außendarstellung und der Herausgabe eines hauseigenen Immobilien-Magazins – brachte einen weiteren Schub, der neben neuen Aufgabenfeldern, weiteren Mitarbeitern und gezielten Kooperationen den erneuten Umzug in deutlich größere Räumlichkeiten bedeutete.

Das aktuelle Büro am Springer Nordwall wurde 2010 ganz nach den Bedürfnissen von HERRMANN Immobilien konzipiert und gebaut, um einem modernen Empfangs- und Wartebereich sowie eigenen Besprechungs- und Versammlungsräumen genügend Platz zu bieten.

Unser Zeitstrahl

Entwickelt zum 20 jährigen Bestehen von HERRMANN IMMOBILIEN – 
Zum Vergrößern und Lesen einfach anklicken.

Seit über 24 Jahren entwickelt und vermittelt HERRMANN Immobilien erfolgreich Wohn- und Gewerbeobjekte im Süden der Region Hannover.

Als Maklerunternehmen bieten Ihnen wir einen umfassenden und fairen Service für alle Beteiligten.

Mehr erfahren